Dokumente starten Prozesse - Prozesse erzeugen Dokumente. Das alles einfach automatisiert.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Egal ob Druck oder Scan - alles zentral steuern und verwalten. Barcode drucken, scannen, Workflow starten, Informationen lesen und auswerten. Alles mit einer Software. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren. Mit dem [accantum] Document Manager können ein– wie ausgehende PDF Dokumente automatisiert verarbeitet werden, so beispielsweise Rechnungen und sonstige Belege Ihres Unternehmens.

Erkennen & Klassifizieren

Automatisch aus dem Beleg auslesen und übernehmen.

Dokumente scannen und erkennen, richtig steuern und gewohnte Arbeitsschritte zu automatisieren, führt zu beachtlicher Zeitersparnis Ihrer Mitarbeiter. Einheitliches und geordnetes Ablegen und Inde-xieren sämtlicher Belege erleichtert die Arbeit und Aufwände bei der Recherche erheblich.

Der Document Manager von Accantum kann automatisiert wichtige Daten strukturierter Belege wie: Datum, Rechnungsnummer, Betrag etc. auslesen und verarbeiten. Danach stehen die digitalisierten Daten für die weitere Verarbeitung zur Verfügung. Der gesamte Arbeitsprozess wird effektiver die Ablage automatisiert.

Die digitale Erfassung und automatische Erkennung von Papierdokumenten beschleunigt die Prozesse, Durchlaufzeiten werden verkürzt und wichtige Informationen stehen schnell zur Verfügung. Mitarbeiter werden von täglichen Routineaufgaben entlastet.

Papierbelege werden digitalisiert, die Belegkategorie (Lieferschein, Rechnung etc.) automatisch der richtigen Aufgabe / Workflow zugeordnet. Das macht die aufwändige händische Verschlagwortung überflüssig und minimiert die Fehleranfälligkeit.

 

Verarbeiten und Archvieren

Der [accantum] Document Manager ist die zentrale Applikation zur Verarbeitung sämtlicher Dokumente innerhalb Ihres Unternehmens:

  • Belege aus zentralen Systemanwendungen, z.B. ERP (SAP, MS NAVision, sage)
  • Gescannte Eingangsdokumente, z.B. Eingangsrechnungen oder Lieferscheinrückläufer
  • Belege aus dezentralen Clientanwendungen, z.B. Office

 

Mit dem [accantum] Document Manager werden Daten und Dokumente aus Ihren zentralen Systemanwendungen übernommen, aufbereitet und ausgegeben. Sie erhalten damit Funktionalitäten, die diese Softwareprodukte von Haus aus entweder nicht, nicht ausreichend oder nur sehr aufwändig bieten.

 

Der [accantum] Document Manager unterstützt Warenwirtschafts- und ERP Systeme, Finanzbuchhaltung und Lohn & Gehaltsprogramme – kurzum alle Programme, die standardisierte Daten (PDF) ausgeben. Die Daten werden inhaltlich analysiert, Dokumenttypen zugeordnet, inhaltlich gruppiert und entsprechend möglicher weiterer inhaltlicher Kriterien verarbeitet.

 

Der [accantum] Document Manager nutzt die Standard Schnittstellen Ihrer Software-Systeme: Druck und/oder Datenausgabe via Datei oder Stream werden übernommen und verarbeitet. Dabei gelingt es oftmals, aufwändige Anpassungen in den Systemapplikationen selber zu vermeiden. Jede einzelne Aufgabe kann individuell gestaltet, dabei die Dokumente aufbereitet und mit weiteren Informationen angereichert werden.

 

Eingangsrechnungsverarbeitung

Diese Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. So lassen sich Kosten senken, Skonto wird rechtzeitig gezogen, die Auskunftsfähigkeit der Mitarbeiter erhöht. Die [accantum]-Lösung zur Eingangsrechnungsverarbeitung ermöglicht die digitale Erkennung, Prüfung und Freizeichnung von Rechnungen in Verbindung mit ERP. Das erhöht die Transparenz in den Rechnungsprozessen, verkürzt Durchlaufzeiten, eliminiert Transport- und Liegezeiten, sichert wertvolle Skontoerträge und ermöglicht einen zeitnahen Monatsabschluss.

 

Ausgangsbelegverarbeitung / digitaler Rechnungsversand

Durch die elektronische Erzeugung und den automatisierten Versand der Ausgangsrechnungen lassen sich Druck- und Portokosten verringern, die Bearbeitung wird beschleunigt und Ihr Personal entlastet. Mit der Ausgangsbelegverarbeitung lassen sich sämtliche ausgehende Belege (Lieferscheine, Rechnungen) elektronisch versenden und archivieren. Die hybride Verarbeitung, wahlweise elektronisch und/oder auf Papier lässt sich konfigurieren.

 

Digitale Akte

Die digitale Akte macht ein umfangreiches Papierarchiv voller Aktenordner überflüssig. Als Standardlösung der Accantum GmbH lässt sich die digitale Akte für beliebige Zwecke nutzen, ob als Personalakte, Kunden- oder Vertragsakte etc. Abgelegte Dokumente werden automatisch Dokumentenkategorien und Aufgaben zugeordnet. Die Dokumente werden miteinander in Beziehung gebracht so ist eine bequeme Recherche und schnellere Auskunftsfähigkeit sichergestellt ist.

 

Digitale Archivierung

"Weniger Papier im Archiv, mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen, rechts- und revisionssichere Ablage sämtlicher Dokumente sind nur einige Vorteile digitaler Archivierung mit [accantum]." Die sachgemäße Archivierung digitaler Dokumente in unveränderlichen Formaten wie TIFF oder PDF/A ist das Herzstück. Das digitale Archiv ist die ideale Lösung, um sämtliche Daten, von Papierdokumenten über technische Zeichnungen bis hin zu E-Mails inklusive Anhang, revisionssicher und gesetzeskonform an zentraler Stelle vorzuhalten. Und das unabhängig vom ursprünglichen Erzeugersystem. Die bequeme, vorgangsbezogene Recherche spart darüber hinaus wertvolle Zeit.

 

Workflow

Die Lösung für Workflow und Document Process Management (DPM) ermöglicht die Abbildung der dokumentenbasierten Abläufe, die automatisierte Steuerung individueller Prozesse und Zuständigkeiten in einem Unternehmen.

So wird es möglich, verfügbare Ressourcen sinnvoller zu nutzen, die Bearbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen und dadurch Geschäftsabläufe, von der Erfassung bis hin zur Prüfung und Freigabe von Dokumenten, zu optimieren.

 

Hier geht es weiter: Verbesserungen durch Prozessanalyse. Schritt für Schritt in die Büro-Automatisierung.