News / Software ,

Business-Frühstück "Digitale Rechnung"

Dabei noch Kosten senken und Arbeit vereinfachen. Geht das?

Bei einem leckeren Frühstück erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Thema "Digitale Rechnung". Darüber hinaus lernen Sie die Software [accantum] DMS kennen. Immer mehr Dokumente begleiten unsere tägliche Arbeit. Wir zeigen Ihnen, wie man die Papierflut in den Griff bekommt. Wir zeigen Ihnen die praktischen Möglichkeiten und die wirklichen Kosten, die mit DMS verbunden sind und wie man diese Kosten schnellstens amortisiert.

Alle Informationen die für diesen Bereich wichtig sind. Von den gesetzlichen Anforderungen (z.B. die neue GoBD), konkreten Lösungsmöglichkeiten bis hin zu den wirklichen Kosten, die damit verbunden sind.

Elektronische Rechnungsverarbeitung
Unser Frühstück in Burgkirchen.

Business-Breakfast Reihe 2018 „Elektronische Rechnung“

Erfahren Sie auf unseren Frühstücksevents, wie Sie mit [accantum] DMS Ihre Unternehmensprozesse bestmöglich gestalten können und genießen Sie DMS in gemütlicher Atmosphäre.
Am Ende der Veranstaltung können Sie frisch gestärkt und gut informiert den restlichen Tag in Angriff nehmen. Vielleicht sogar Ihr neues Ablagesystem für digitale Ein- und Ausgangsrechnungen.

 

Die nächsten Termine für das Accantum Business Breakfast finden wie folgt statt:

 Januar

Dienstag, 16.01.2018
Donnerstag, 25.01.2018

Burgkirchen
Rosenheim

 Februar

Mittwoch, 21.02.2018
Donnerstag, 22.02.2018

Burgkirchen
Rosenheim

 März

Dienstag, 20.03.2018
Donnerstag, 22.03.2018

Burgkirchen
Rosenheim

 

Beginn der Veranstaltung jeweils um 8.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.
 

Aktuelle Themen in diesen 2 Stunden:

Sicher, schnell, gesetzeskonform – Rechnungsverarbeitung automatisieren.
Welche Vorteile bietet die elektronische Rechnungsstellung?
Ab wann rechnet sich die Einführung der elektronischen Verarbeitung?
Was Sie mit DMS wirklich sparen können.

Mehr zur Veranstaltung hier.

Jetzt informieren und vorbereitet sein. Kurze Anmeldung schicken. Sie erhalten dann die Informationen zum genauen Veranstaltungsort.

Sie wollen mehr über unsere Lösung wissen? Dann die hier Kurzinformationen lesen.
 

Elektronische Rechnungsverarbeitung
Unsere mobile Präsentation kommt zu Ihnen. Einfach anmelden.

Wenn gar kein Termin passt, aber das Thema drängt:

Wir kommen auch gern zu Ihnen.

Mit unserem mobile Interactive Whiteboard von Ricoh präsentieren wir Ihnen unsere Lösungen Live. auch gleich zum selbst testen.
 
Einfach hier anmelden zu einer Live-Vorführung in einer unserer Niederlassungen oder bei Ihnen im Hause.
 
PS: Was ist ein "Interactive Whiteboard" ? Hier gleich mehr dazu.


 

Zurück

News durchsuchen

weitere Meldungen

22.01.2018
News /
Wir

DGUV Vorschrift ab 1.1.2018

Betreiber von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln sind also gesetzlich dazu verpflichtet, regelmäßig einen E-Check durchzuführen und müssen im Schadensfall den E-Check nachweisen, z. B. nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3),. Mit dem E-Check werden somit gefährliche Mängel frühzeitig erkannt und die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöht.

Bei der V3 ist der Unternehmer verpflichtet den sogenannten E-Check für seine elektrischen Verbraucher prüfen zu lassen. Jedoch wissen die meisten Unternehmer dies nicht und werden oftmals erst mit der Aufforderung der Nachweiserbringung seitens der Versicherungen auf dieses Problem aufmerksam.

So unterstützen wir unsere Kunden.

weiter lesen
22.01.2018
News /

Business-Frühstück "Digitale Rechnung"

Elektronische Rechnungsverarbeitung
Ihr Frühstück wartet. Gleich anmelden!

 

Neue Termine 2018!

Dabei noch Kosten senken und Arbeit erleichtern. Geht das?


Bei einem leckeren Frühstück erklären wir Ihnen wie. GFG SEIBT AG - Business Frühstückreihe - Termine 1. Quartal 2018.   Sie wollen im Büro Abläufe vereinfachen, Kosten senken und mehr Zeit für Ihre Kunden? Dann besuchen Sie unser Business Frühstück zum Thema "Digitale Rechnung".

Die gesetzliche Basis, technische Lösungen und eine praktische Vorführung. Nach einem Besuch unserer Veranstaltung wissen Sie, wie Sie schnell und sicher digitale Belege verarbeiten können. Endlich nicht mehr vermuten, sondern wissen wie es geht.

weiter lesen
08.01.2018
News /

Dicke Luft im Büro? Wir haben was dagegen.

Dicke Luft im Büro - wir haben was dagegen.
Manchmal stinkt es einem schon gewaltig.

Verschiedenste Verunreinigungen in der Luft sowie eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit beeinträchtigen nicht nur das Wohlbefinden, sondern wirken sich auch negativ auf unsere Gesundheit aus und können sogar krank machen. Vor allem die Atemwege, Schleimhäute und die Haut reagieren gereizt. Dadurch können Bakterien, Viren, Allergene sowie sonstige Keime und Krankheitserreger ungehindert unseren Organismus angreifen. Man ermüdet schneller, die Leistung lässt nach, die Augen sind gereizt. Gerade in den Herbst- und Winter-Monaten führt dies zu steigenden Erkältungsrisiken, Infekten sowie allergischen Atemwegserkrankungen.

Was kann man tun, wenn die Luft im Büro zu dick wird?

weiter lesen