News / Wir ,

Das Drachenboot der DokumentenManager ist unterwegs.

2000 Jahre Drachenbootrennen

Die farbenfrohen Drachenboote mit ihrer fast 2000-jährigen chinesischen Tradition faszinieren Jung und Alt. Als populäre  Team-Sportart gewinnt der Drachenbootsport zunehmend begeisterte Anhänger. Mitmachen kann jeder - ohne Erfahrung und umfangreiches Training. Erleben Sie Rhythmus und Gleichklang im Team. Gemeinsame Ziele und viel Spaß schweißen die Gruppe eindrucksvoll zusammen – ein starker Zusammenhalt entsteht.

Das Drachenboot im Einsatz - Start bis Ziel

Initiator Dirk-Uwe Lux zu seinen "Rennen"

Die begehrte Platzierung - Nummer 1.

Dirk Lux kannte Drachenbootrennen bis dato nur aus Norddeutschland, wo sie sehr populär sind. In den vergangenen Jahren hat er sie auch an mehreren Orten in Bayern etabliert. „Neben dem Rennen auf dem Chiemsee veranstalte ich jeweils auch eines in Kulmbach, München, Kitzingen und Rosenheim“, so Lux, der mit seiner Firma OutdoorLUX in Raubling nicht nur Drachenbootrennen und -trainings anbietet, sondern auch Kanu- und Kajaktouren.

„16 Leute paddeln wie verrückt und einer sitzt vorne und gibt den Rhythmus vor – so müssen sie eine Strecke von 250 Metern bewältigen“, erklärt Lux. Das schnellste Team gewinnt – als Preise winken Pokale und Sachpreise. Aber es geht nicht nur um Sportlichkeit, auch um Kreativität. „Die Mannschaft mit dem originellsten Kostüm wird von uns ebenfalls ausgezeichnet“,  verrät der Initiator.

Mehr dazu auf www.outdoorLUX.de.

 

Eindrücke vom letzten Rennen am Chiemsee.

Zurück

News durchsuchen

weitere Meldungen

27.07.2018
News /
Wir

GFG SEIBT AG erhält TÜV Zertifizierung

Das Prüfsiegel des TÜV Nord

Seit 2009 rezertifiziert sich die GFG SEIBT AG regelmäßig beim TÜV Nord für den Bereich "Geprüft Beratungs- und Servicequalität in der Bürokommunikation".

In der heutigen Zeit ist es wichtig Prozesse in einem Unternehmen immer wieder auf den Prüfstand zu stellen. Ob GoBD oder DSGVO - Vorschriften zwingen zunehmend dazu interne Abläufe festzulegen, zu dokumentieren und regelmäßig zu prüfen.

weiter lesen
02.07.2018
News /

Business-Frühstück "Digitale Rechnung" (Termine 3. Quartal)

Elektronische Rechnungsverarbeitung
Ihr Frühstück wartet. Gleich anmelden!

 

Neue Termine 3. Quartal 2018!

Dabei noch Kosten senken und Arbeit erleichtern. Geht das?

Warum die Erfüllung der DSGVO Regeln ohne Archivierung wirklich schwierig ist.


Bei einem leckeren Frühstück erklären wir Ihnen wie. GFG SEIBT AG - Business Frühstückreihe - Termine 1. Quartal 2018.   Sie wollen im Büro Abläufe vereinfachen, Kosten senken und mehr Zeit für Ihre Kunden? Dann besuchen Sie unser Business Frühstück zum Thema "Digitale Rechnung".

Die gesetzliche Basis, technische Lösungen und eine praktische Vorführung. Nach einem Besuch unserer Veranstaltung wissen Sie, wie Sie schnell und sicher digitale Belege verarbeiten können. Endlich nicht mehr vermuten, sondern wissen wie es geht.

weiter lesen
21.06.2018
News /
Wir

Rettet den "Kindergarten für Ukunda"

Die Kinder von Ukunda
Die Kinder von Ukunda vor ihrem Kindergarten

Das Projekt „Kindergarten für Ukunda“ braucht dringend Geld, um für 37 Kinder weiter einen Weg in eine bessere Zukunft zu bieten. Ausgerechnet ein neues Bildungsgesetz in Kenia bedroht die Existenz des Kindergartens und der Vorschule. Weil die Gebäude nicht aus Stein gebaut sind. In der Folge werden 37 Kinder keine Schule mehr haben. Das kann nicht im Sinne eines Bildungsgesetzes sein – wird aber leider so kommen, wenn das Projekt keine zusätzlichen Geldmittel findet.

Wie kann es sein, dass ausgerechnet ein Bildungsgesetz die Bildungschancen verringert?

 

weiter lesen