News / Produkte ,

Der schnellste Weg zum Angebot.

Rund um die Uhr erreichbar - das Angebot der GFG SEIBT AG.

Der Weg zur optimalen Lösung.

Die DokumentenManager der GFG SEIBT AG haben die wichtigsten Fragen zum Thema Bürokommunikationssysteme zusammengefasst. Dadurch erhält der Kunde einen wertvollen Ratgeber, was man alles berücksichtigen sollte oder könnte. Oft sind die eine oder andere Frage doch wichtiger als zunächst gedacht. Denn das neue System soll mit Sicherheit mindestens ebenso optimal für den geplanten Einsatzbereich ausgestattet sein, wie das bisherige.

Unser Fragebogen hilft bei den Überlegungen. Man kann ihn einfach ausfüllen, abspeichern und an unsere DokumentenManager schicken. Einmal gespeichert liefert er auch später wertvolle Hinweise bei einer zukünftigen Beschaffung. Eine Art Stellenbeschreibung für Bürosysteme.

Hier geht es weiter zum Fragebogen. Ausfüllen und senden an office@gfgseibt.de

Zurück

News durchsuchen

weitere Meldungen

22.01.2021
News /
Wir

Copyright by MK-Photo AdobeStock 89216449

Stellenangebot für den Bereich Bürokommunikationstechnik und IT-Support.

Wenn Sie technisch ausgebildet sind (IT-Systemtechnik, Büroinformationselektroniker/in, Informationselektroniker/in - Bürosystemtechnik) und gern unterwegs beim Kunden sind, dann finden Sie bei uns eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.

 

weiter lesen
18.01.2021
News /

Bequem zurücklehnen - alle Daten sind sicher.
Copyright by Gorodenkoff AdobeStock 164586743

Festplattenentsorgung bei alten Multifunktionssystemen!

 
Wir speichern laufend bewusst und unbewusst sensible Daten auf unseren Systemen ab. Multifunktionsgeräte und Drucksysteme sind größtenteils mit Festplatten ausgestattet, um Druck- und Scanjobs schnell und sicher abzuarbeiten. Was in der täglichen Arbeit für ein Plus an Sicherheit sorgt, stellt beim Entsorgen des Systems ein Problem da. Druckdaten und Scandateien werden kurzzeitig gespeichert damit sie sofort zur Verfügung stehen und bei der Übertragung zum Druck oder ins Netzwerk keine Verzögerungen auftreten.
 
 
weiter lesen