News / Leistungen ,

Bis zu 10.000 € Förderung jetzt abrufen.

Mittelstandsförderung mit maximal 10.000 € möglich.

Mehr Zeit für den Kunden durch digitale Prozesse.
Mehr Zeit für den Kunden durch digitale Prozesse.

Egal wie groß ein Unternehmen ist, seine kundenorientierten Dienstleistungen entscheiden über Erfolg und Ertrag. Wer schnell reagiert, Kundenwünsche berücksichtigen kann und wichtige Informationen seinen Kunden zeitnah bereitstellen kann, wird Kunden schneller finden und besser an sich binden. Das gilt für jeden Handelsbetrieb, Hersteller oder Handwerksbetrieb ebenso wie für alle Dienstleistungsbranchen.

Das sagt das Wirtschaftsministerium dazu:

„Die Digitalisierung der Wirtschaft ist der Innovationsmotor des 21. Jahrhunderts. Die Fortschritte der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) und die rasante Entwicklung des Internets und seiner Anwendungen führen zu tiefgreifenden Umbrüchen in Wirtschaft und Gesellschaft. Dies ermöglicht einzigartige Chancen für nachhaltiges Wachstum und vielfältige neue Beschäftigungsmöglichkeiten in Bayern.“ (13.5.2014, Quelle: Youtube)

 

Bayern geht digital – gehen Sie mit!

Den Erfolg steigern, die Kosten senken und mehr Möglichkeiten für Kundenservice und neue Geschäftsabläufe. Bieten Sie mehr als andere Unternehmen durch die konsequente Anwendung moderner Kommunikations-Technologien.

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus will der Freistaat Bayern die kleinen und mittleren Unternehmen unterstützen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Der Digitalbonus ermöglicht den Unternehmen, sich durch Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Der Digitalbonus ist ein wichtiger Baustein der Initiative Bayern Digital.

 

 

Ihre Chance - Jetzt mit den DokumentenManagern der GFB SEIBT AG ein Projekt planen und kalkulieren und 50% der Kosten vom Staat bekommen! Gleich Kontakt aufnehmen. Stichwort: Digitalbonus.

 

Informationen zum Förderprogramm.

Bayern digital - die wirtschaftliche Zukunft Bayerns.

Sie wollen mehr dazu wissen? Weitere Details finden Sie hier.
 

Zurück

News durchsuchen

weitere Meldungen

11.02.2019
News /
Wir

JFG Obere Vils gleich zweimal aufgestiegen.

Mannschaft C2 der JFG Obere Vils
Die Mannschaften beim Bürgermeister.

Am Freitag den 01.02 wurden die Mannschaften der U16 (Aufstieg in die Kreisklasse) und U19 (Aufstieg in die Kreisliga) mit ihren Trainerteams von Bürgermeister Hans-Martin Schertl im Vilsecker Rathaus zu einem Umtrunk und einer kleinen Brotzeit anlässlich ihrer Aufstiege in der Herbstsaison geladen. Neben den ersten drei Bürgermeistern waren auch noch einige Stadträte zugegen. Nach dem offiziellen Teil ließen beide Teams bei einer Pizza im Sportheim des FV Vilseck den Abend ausklingen. 

Durch Kameradschaft und Teamarbeit konnte unsere U16 diesen Erfolg verdient als Zweitplazierter für sich verbuchen. Im letzten Punktspiel der Herbstrunde sicherte man sich mit einem Remis den zweiten Platz, der zum direkten Aufstieg in die Kreisklasse berechtigt.

weiter lesen
01.02.2019
News /
Wir

Das Drachenboot der DokumentenManager 2019

Das Drachenboot der DokumentenManager ist seit nunmehr 8 Jahren auf Flüssen und Seen, bei Regatten und Firmenveranstaltungen unterwegs. In Rosenheim sind die Wettkämpfe im September schon fester Bestandteil des Programms am Mangfallpark.  Organisator der Rennen und Firmenevents ist outdoorLUX. Dirk-Uwe Lux plant, organisiert und veranstaltet die Events in München, Kitzingen, Straubing, Rosenheim und Bernau am Chiemsee. Drachenbootrennen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, egal ob als öffentliches Rennen wie das Rosenheimer Drachenbootrennen und der Rosenheimer Schüler-Drachenbootcup in Rosenheim in diesem September. Oder auch als Firmenevent für Kunden und Mitarbeiter.

Hier die aktuellen Termine und Aktivitäten für 2019.

weiter lesen
27.01.2019
News /
Wir

Das erste Schuljahr beginnt.

Kindergarten und Primary School von Ukunda
Gespannt auf den ersten Schultag.

Der aktuelle Bericht zum Schulbeginn in Ukunda.

 

Unsere Kleinsten beginnen nun ihr erstes Schuljahr. Sie werden unser gemeinsames Projekt, die pp1 (pre-primary 1) besuchen und ihre ersten schulischen Erfahrungen machen. Ein kurzer Bericht zum Schulanfang.

 

 

weiter lesen