News Leistungen

18.01.2021
News /

Bequem zurücklehnen - alle Daten sind sicher.
Copyright by Gorodenkoff AdobeStock 164586743

Festplattenentsorgung bei alten Multifunktionssystemen!

 
Wir speichern laufend bewusst und unbewusst sensible Daten auf unseren Systemen ab. Multifunktionsgeräte und Drucksysteme sind größtenteils mit Festplatten ausgestattet, um Druck- und Scanjobs schnell und sicher abzuarbeiten. Was in der täglichen Arbeit für ein Plus an Sicherheit sorgt, stellt beim Entsorgen des Systems ein Problem da. Druckdaten und Scandateien werden kurzzeitig gespeichert damit sie sofort zur Verfügung stehen und bei der Übertragung zum Druck oder ins Netzwerk keine Verzögerungen auftreten.
 
 
weiter lesen
16.01.2020
News /

Endpoint Security - ein Vortrag klärt auf.
Copyright by Gorodenkoff AdobeStock 192832297

Drucker und Multifunktionssysteme - die unterschätzte Gefahr am Ende der Leitung?

Ziel für die Datenangriffe sind nicht mehr die Firewalls und Router, über die Administratoren und Sicherheitsprogramme Tag und Nacht wachen. Eine steigende Zahl von Angriffen richtet sich an die Schwachstellen im System, im Hause, im Intranet - und zielt nicht zuletzt auf den Menschen, der mit all dem umgehen muss.

Die Hacks mittels kompromittierten Endgeräten haben sich in den letzten Jahren verdoppelt. Wir sichert man sich im Bereich Drucker und MFP ab? Wir haben da eine Lösung.

Buchen Sie unseren Vortrag zu diesem Thema - online oder vor Ort.

weiter lesen
10.09.2019
News /

 

Mit der wachsenden Abhängigkeit der Unternehmen von IT-gestützten Prozessen steigt auch die Notwendigkeit, den Umgang mit Dokumenten und Daten rechtskonform zu regeln.
Gesetzliche Vorgaben und unternehmensspezifische Regelungen müssen abgebildet und eingehalten werden.

Nur ein zentral gesteuertes DMS mit entsprechenden Parametern kann dafür Sorge tragen, dass die Einhaltung der Gesetze jederzeit garantiert ist. Kein Anwender, Sachbearbeiter oder Entscheider muss eingreifen, um im Rahmend er Dokumentverarbeitung die gesetzlichen regeln zu überwachen. Das DMS erledigt das automatisch im Hintergrund.

 

weiter lesen
29.04.2019
News /

BaFin geht gegen Geldwäsche vor.
Die BaFin gibt neue Regeln vor.

Die Bundesanstalt für die Finanzdienstleistungsaufsicht hat nun strengere Regeln erlassen für den Bereich Finanzierungsverträge. Darunter fallen auch refinanzierte Miet- und Leasingverträge. Vom Fahrrad, über das Auto bis zur Industrieanlage. 

Mit den Vertragsunterlagen muss eine Kopie des Ausweises des Unterzeichnenden eingereicht werden, um die Unterschrift prüfen zu können. Das betrifft nun auch unsere Seitenpreisverträge. In der Folge müssen wir diese Personalausweiskopien beim Kunden anfordern und an die Refinanzierung weiterreichen. Gleichzeitig handelt es sich hier um sensible personenbezogene Daten gemäß der DSGVO. 

Wie kann man beides nun sicher und gesetzeskonform regeln?

 

 

weiter lesen
21.01.2019
News /

Handschriftliches archivieren
Barcodes automatisch einfügen.

 

Eine Situation aus dem Alltag:

Man macht sich Notizen, bekommt Unterlagen mit oder hat sich auf den vorliegenden Unterlagen Anmerkungen gemacht. Dann kommt man zurück ins Büro. Neben der Nachbearbeitung, wäre es natürlich gut diese Unterlagen zu speichern. Oft benötigt man nichts mehr davon, aber es ist ein gute Gefühl die Notizen schnell wieder zu finden, wenn es später Fragen gibt.

Wie geht das schnell und einfach mit Accantum?

 

 

weiter lesen
02.01.2019
News /

Erfahrungen aus der Praxis
Erfahrung nutzen, Risiken verhindern.

Unser Büroalltag: Aufgabenlisten. Termine. Prioritäten. Korrespondenz. Gesetze und Vorschriften. Und so weiter ….

 

Mein Name ist Norbert Seibt und ich höre als DokumentenManager bei meinen Kunden aus unterschiedlichsten Branchen immer wieder dieselben Fragen. Auch mir selbst stelle ich sie regelmäßig, um zu wissen, ob ich auf dem richtigen Weg bin. Denn alle Technik, alle Organisation ist nur dann sinnvoll, wenn sie mich bei den dringenden Dingen entlastet, und mir Zeit gibt für die wichtigen Aufgaben.

 

In meinem Unternehmen stehen mir alle Möglichkeiten der digitalen Arbeit zur Verfügung. Aber es dauert eine Weile bis ich immer wieder lerne richtig damit umzugehen. In dieser Reihe möchte ich meine Erfahrungen schildern aus meiner täglichen Praxis - in meinem Büro oder vor Ort bei Kunden. Es geht nicht darum, die allgültige Regel oder Lösung zu finden. Sinn ist meine Erfahrungen mit moderner Technik im Büro zu teilen. Was geht, was geht nicht, was ist zu teuer, was bringt schnell Nutzen.

So starte ich in diesem Jahr den Digitalaktiv-Ratgeber mit praktischen Beispielen zur Digitalisierung im Büro.

Da ich nicht den Anspruch erhebe für alles die optimale Lösung zu haben, bin ich auch gern dankbar für Erfahrungen oder Tipps von den Lesern. Schreiben Sie mir einfach unter n.seibt@gfgseibt.de mit dem Betreff: Digitalaktiv-Ratgeber.

weiter lesen
25.09.2017
News /

Digitale Dokumente Dokumentenmanagement
Digitalisierung der Dokumente - ein Weg zu mehr Erfolg.

In den letzten Jahren steht bei den deutschen Unternehmen das Thema Digitalisierung mit an erster Stelle. 

Mehr als 80% der deutschen Mittelstandsunternehmen sehen in der Digitalisierung eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Attraktivität des Unternehmens für Kunden und Mitarbeiter deutlich zu erhöhen. Viele Unternehmen haben sich bereits auf den Weg gemacht und Projekte gestartet. Dennoch herrscht im Mittelstand noch eine große Verunsicherung, wie man das Thema im eigenen Unternehmen angehen soll. Umfragen zufolge liegen im deutschen Mittelstand immer noch 90% der Digitalisierungsmöglichkeiten brach. Man spricht in einigen Presseberichten sogar von der "Angst vor der Digitalisierung". Woher kommt das?

Berichten zufolge ist einerseits das Management zwar der festen Überzeugung, dass etwas getan werden müsse, aber es fehlt dann an der konkreten Umsetzung digitaler Projekte. Viele Mitarbeiter sehen das Thema skeptisch, denn es geht eventuell auch um ihre Arbeitsplätze.

Was hindert mittelständische Unternehmen an der Digitalisierung?

 

weiter lesen
07.07.2017
News /

Toner ist teuer - wie lange reicht er wirklich?
Toner ist teuer - wie lange reicht er wirklich?

Seit 2005 gibt es bereits die Normen zur Messung der Reichweite von Tonerkartuschen und Tintenpatronen bei Druckern. Dabei ist eine genaue Testmethodik vorgeschrieben, die auf ein standardisiertes Dokument angewendet wird. Für Drucker oder multifunktionale Systeme mit Farbkartuschen oder SW-Patronen gibt es verschiedene Normen. Aber oft sind die Angaben der Hersteller verwirrend oder gar widersprüchlich.

 

Deswegen erfahren Sie hier wie die Angaben zu Tonerreichweiten zu verstehen sind.

weiter lesen