Vision und Innovation - die Stärken von RICOH.

Höchst zuverlässige Systeme für viele Anwendungsbereiche, ein breites Produktportfolio.

Ricoh ist ein globales Technologieunternehmen, das seit mehr als 80 Jahren die Arbeitsweisen der Menschen verändert und verbessert. Unter dem Slogan imagine. change. unterstützt Ricoh Unternehmen und Menschen mit Dienstleistungen und Technologien, die zur Innovation anregen, Nachhaltigkeit fördern und das Wachstum beschleunigen. Hierzu zählen Lösungen für das Dokumentenmanagement, IT-Services, Produktionsdruck, Communication Services, Digitalkameras und Industrielösungen.

Bemühen um Innovation und Verständnis für unsere Kunden haben Ricoh geholfen, uns von der ersten Entwicklung von lichtempfindlichem Diazo-Papier in die Position eines weltweit führenden Anbieters von Dokumentenmanagementlösungen hochzuarbeiten. Um die Effizienz so weit zu verbessern, dass selbst unsere modernsten Technologien, Lösungen und Software intuitiv einsetzbar sind, müssen wir wissen, wie und warum sie von unseren Kunden genutzt werden.

Um führende Innovationen für kleine wie große Unternehmen weltweit konzipieren, entwickeln und umsetzen zu können, beurteilen wir unsere Produkte und Dienstleistungen fortlaufend im Hinblick auf unsere Kunden. Wir können dabei auf unsere langjährige Erfahrung, unser gesammeltes Know-how, Verständnis und das Feedback nutzen, das unsere Technologiezentren rund um den Globus direkt an den F&E-Prozess weitergeben.

Durch unsere ganz besondere Perspektive können wir neue Ideen prüfen und maßgeschneiderte Produkte und Lösungen erstellen. Unsere anpassungsfähigen, kundenorientierten Innovationen helfen uns, Geschäftsprozesse umzugestalten, Arbeitsabläufe in der Dokumentenbearbeitung zu straffen, die Produktivität zu steigern und die CO2-Bilanz zu verbessern. Und unsere Fähigkeiten im Informationsmanagement sparen Unternehmen Zeit und Geld.

Die Anfänge

Forschung und Entwicklung bei Ricoh konzentrieren sich auf vier Bereiche.

  • Umwelt:
    Ricoh bemüht sich, in jeder Phase des Produktlebenszyklus, zu einer nachhaltigeren Gesellschaft beizutragen. So verwenden wir beispielsweise Kunststoffe auf Pflanzenbasis, Trockenwaschtechniken für Bauteile, Produktions- und Rückgewinnungsprozesse und QSU-Technologie.
  • Bürolösungen:
    Ricoh bietet eine flexible und reaktionsfähige IT-Umgebung, die es uns erlaubt, uns ganz auf Wissensmanagement zu konzentrieren wie Technologien zum Datenabruf, für visuelle Suchen, Netzwerk-Infrastruktur der nächsten Generation und ihre Anwendung auf Ricoh-Produkte, auf die Sicherheit gedruckter Dokumente und Projektionssysteme.
  • Druck:
    Der Ricoh-Fokus liegt klar auf Technologien für MFPs und Drucker in Büro- und Produktionsdruckumgebungen, die hohe Qualität und Geschwindigkeit mit Zuverlässigkeit und effizienter Dokumentenausgabe verbinden.
  • Bildbearbeitung/Geräte:
    Unser Schwerpunkt liegt auf der Integration von optischen Bildbearbeitungsprozessen und elektronischen Gerätetechnologien, mit denen wir individuelle Konzepte und neue Wertschöpfung erzielen. Daneben sind wir im Bereich der „Printable Electronics“ für Transistorschaltungen und in der Technologie für Farbreflexionsdisplays tätig.

 

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in fast 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2015/16 (Stand: 31. März 2016) hat Ricoh weltweit einen Umsatz von 2,209 Mrd. Yen (ca. 19,6 Mrd. US-Dollar) erwirtschaftet.